Microlino

Ein Auto? Tatsächlich ja, wenngleich der knuffige Microlino mitunter auch mit einem Motorrad verglichen wird. Wer diesen Minimalisten steuert, benötigt jedoch einen Führerschein der Klasse B und steigt in ein Fahrzeug mit der so genannten L7e- Zulassung, wie sei beispielsweise auch für den Renault Twizy gilt. Relevant ist diese Einordnung, da es für solche Kleinstfahrzeuge bis zu einem Leergewicht von 450 Kilogramm ohne Akku hier und da besondere Fördergelder, allerdings keine klassische E-Auto-Förderung durch das BAFA gibt. Ältere Jahrgänge denken beim Microlino unweigerlich an die legendäre BMW Isetta aus den 1950er und 60er Jahren und in der Tat bedeutet das neue Leichtfahrzeug eine Wiederbelebung des Kabinenrollers mit elektrischem Antrieb.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

 

Icon Batterie

230 km
Maximale Reichweite

Icon Geschwindigkeit

90 km/h
Max. Geschwindigkeit
 

Icon Gewicht

496 kg
Leergewicht
 

Icon Umwelt

100% elektrisch
 

Icon Aufbau

50% weniger Bauteile


Design des Microlino

Natürlich ist der  Microlino 2.0 ein klein wenig ein „Lifestyle-Modell“ mit junger oder jung gebliebener Zielgruppe. Die Optik gleicht der einer Isetta, wobei unter anderem mit LED-Leisten gearbeitet wird. Gefahren wird mit Einzelradaufhängung und einer verstärkten Stahltür, womit auch dem Sicherheitsaspekt genügt wird. Auch Teil der Gestaltung ist das große Schiebedach, das zum Teil sogar serienmäßig vorhanden ist und als charakteristisch gelten die zahlreichen Lackierungen, die auch edle Mattlacke einschließt. Die Tür gleicht der eines Kühlschranks und wird mit versenktem Griff angeboten, was die Hochwertigkeit unterstreicht.

 

Extras des Microlino 2.0

Verzicht ist nicht die Sache des Microlino. Wer hier einsteigt, darf sich auf ein fast vollwertiges Auto freuen, das unter anderem eine Heizung sowie Heckscheibenheizung besitzt und dank einer Reduzierung der Bauteile im 50 Prozent überaus wartungsarm daherkommt. Im Innenraum wird auf Sitzen aus veganem Leder Platz genommen und auch Alcantara wurde verbaut. Ebenfalls besitzt der kleine Flitzer Bluetooth- Lautsprecher, die sich problemlos demontieren und mitnehmen lassen. Hinter dem Lenkrad hat der Hersteller ein Rohr aus Aluminium montiert, das sowohl das Anbringen eines eigenen digitalen Geräts als auch die Nutzung des integrierten Touch-Displays zulässt. Ein weiteres Display direkt hinter dem Lenker enthält dann auch die Steuerung für die Klimaanlage sowie digitale Anzeigen von Geschwindigkeit, Kilometerstand sowie Akkufüllstand.

 

Microlino

Microlino Stromverbrauch*: 7,8 kWh/100 km; elektr. Reichweite: 230 - 91 km; CO2-Emissionen: 0 g/km.
Bilder können zusätzliche Sonderausstattung zeigen.

Stadt Illustration

Für wen eignet sich der Microlino 2.0?

Der Microlino ist das perfekte Fahrzeug für kurze Strecken und somit die Innenstadt. Das Modell ist rundum sparsam und reicht für zwei Personen vollkommen aus. Da sich die Höchstgeschwindigkeit in Grenzen hält, fällt auch der Verzicht auf Airbag, ESP und Co. nicht negativ ins Gewicht. Angesprochen werden mit diesem Modell vor allem die Emotionen oder anders gesagt: wer den  Microlino einmal live erlebt hat, verliebt sich unweigerlich in diesen kultigen Retroflitzer. Zumal Technik und Verarbeitung voll und ganz auf Höhe der Zeit sind.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

Kontaktformular

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Autohaus Brenk
Killisfeldstraße 30
76227 Karlsruhe

    Öffnungszeiten & Kontakt


Montag bis Freitag:
09:00 bis 18:00 Uhr

Samstag:   
09:00 bis 13:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

  0 721 956 11-0

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

3 Hierbei handelt es sich um ein Leasing-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.